Medizinische Massagen

Auch die medizinischen Massagen haben eine uralte Traditon. Die ersten Schriften und Beschreibungen stammen vermutlich aus dem asiatischen Raum und sind ca 3000 v. Chr. aufgenommen worden.

Durch unterschiedliche Massagetechniken wie streichen, kneten,schütteln oder klopfen werden verschiedenen Gewebsschichten bearbeitet. Die Anwendungen und Wirkungen sind sehr vielfältig, hier seien nur einige genannt:

  • Durchblutungsförderung der Gewebe
  • Stoffwechselverbesserung
  • Muskelentspannung
  • Schmerzreduzierung
  • Streßreduzierung
  • Tiefenentspannung
  • Blutdrucksenkend

Je nach Indikation oder Ihrer persönlichen Zielsetzung werde ich Ihnen, eine auf Sie persönlich abgestimmte Behandlung anbieten.

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!